3 Nüsse – 3 wünsche

3 Nüsse – 3 wünsche

Sicherlich fragen sich immer wieder Menschen was ich unter „Spiritualität im Alltag“ verstehe. In einem Satz ist das kaum zu beantworten. und ich sehe zu, dass ich darüber einen Aufsatz hin bekomme – doch das kann noch etwas dauern. Hier ein kleines Beispiel von tausenden Möglichkeiten aus meinem Alltag.

Diese Woche sass ich wieder mal bis spät in die Nacht am Rechner und bastelte an meiner Seite / Blog rum. Mit müden Augen stand ich auf und ent-deckte 3 Avocados in einer Schale auf meinem Arbeitstisch neben mir. # Schock: Wo kamen die denn her?, und wie?. Hmm als ich aus dem Bad kam und mein Blick wieder auf die Avocados fiel, durchzuckte es mich: Es sind 3 Nüsse. 3 Haselnüsse = Du hast 3 Wünsche frei….. Lachend bin ich ins Bett gekrochen und kam aus dem Schmunzeln nicht mehr raus.

Welcher meiner nvisiblen Partner hat mir so ein Geschenk gemacht?. Egal, dickes dankeschön. 🙏 Wie das mit dem Wünschen jedoch so ist, überlege ich mir seitdem was ich wünschen sollte. DAS ist alles andere als einfach. 🤷‍♀️🙈🤣. (am nächsten Tag stellte sicher heraus, dass sich die nvisiblen Parter der Energie und Vergesslichkeit meines Mannes bedient hatten. Er hat se vom Einkauf mitgebracht, im Auto die Schale gefunden, und warum auch immer beir auf dem Arbeits tisch abgestellt und vergessen)

Das Leben kann so schön sein. – Euch ein ereignisreiches Wochenende und ich freue mich, Eure Erlebnisse hier zu lesen.